Aktuelles Mitteilungen Mitteilungsdetails

Maler-Innung sucht Fachkräfte




Die Jahreshauptversammlung der Maler- und Lackierer-Innung Bergstraße fand in diesem Jahr in Mörlenbach statt. Obermeister Dieter Brehm fasste vor den geladenen Gästen das abgelaufene Geschäftsjahr zusammen. Viele Seminare der Maler- und Lackierer-Innung und der Kreishandwerkerschaft Bergstraße sowie eine Werksbesichtigung bei der Firma Caparol prägten das vergangene Jahr. Einen kurzen Rückblick gab es auch auf den „Tag des Handwerks“ mit der traditionellen Gesellenfreisprechungsfeier am 15. September 2018. Die sehr gut besuchte Veranstaltung wird auch in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit anderen Innungen der Kreishandwerkerschaft Bergstraße stattfinden.   In diesem Zusammenhang betonte auch Geschäftsführer Dietmar Schott in seiner Rede noch einmal den Fachkräftemangel im  Handwerk. Hier müsse man auch in Zukunft in Zusammenarbeit mit der Handwerkskammer und den Partnern dafür sorgen, dass sich wieder mehr junge Menschen für das Handwerk begeistern.   Zu den Gästen zählte unter anderem auch Frau Ingeborg Totzke vom Verband Farbe Gestaltung Bautenschutz Hessen. In Ihrem Vortrag berichtete Sie über aktuelle Themen und Neuerungen aus dem Verband.  

 






Zurück